Zurück

Cornelia Schuster-Kaiser
Hier zeigen wir eine Werkauswahl.

* 1966

Cornelia Schuster-Kaiser, Des Gartens Vielgestalt 14, 2014 Pastellkreide/Kohle, signiert 23,7 x 24,8 cm

Des Gartens Vielgestalt 14, 2014 Pastellkreide/Kohle, signiert 23,7 x 24,8 cm Preisanfrage

Cornelia Schuster-Kaiser, Alter Brunnen, 2014, Pastellkreide, signiert, 23,2 x 24,3 cm

Alter Brunnen, 2014, Pastellkreide, signiert, 23,2 x 24,3 cm Preisanfrage

Cornelia Schuster-Kaiser, Des Gartens Vielgestalt 2, 2014 Pastellkreide/Kohle, signiert 23,7 x 24,8 cm

Des Gartens Vielgestalt 2, 2014 Pastellkreide/Kohle, signiert 23,7 x 24,8 cm Preisanfrage

Cornelia Schuster-Kaiser, Stillleben, 2002, Öl auf Malpappe, 37,5 x 25 cm, gerahmt

Stillleben, 2002, Öl auf Malpappe, 37,5 x 25 cm, gerahmt Preisanfrage

Cornelia Schuster-Kaiser, Bäume im Winter, 2014, Öl auf Hartfaser, 40 x 49 cm, gerahmt

Bäume im Winter, 2014, Öl auf Hartfaser, 40 x 49 cm, gerahm Preisanfrage

Cornelia Schuster-Kaiser, Obstbäume im Herbst, 1998,  Aquarell, signiert 36,3 x 50,9 cm

Obstbäume im Herbst, 1998, Aquarell, signiert 36,3 x 50,9 cm Preisanfrage

Cornelia Schuster-Kaiser, Gartentraum, 2008, Öl auf Sperrholz, 59,7 x 40 cm, gerahmt

Gartentraum, 2008, Öl auf Sperrholz, 59,7 x 40 cm, gerahmt Preisanfrage

Cornelia Schuster-Kaiser, Gartenstück, 2014, Öl auf Hartfaser  21,8 x 31 cm, gerahmt

Gartenstück, 2014, Öl auf Hartfaser, 21,8 x 31 cm, gerahmt Preisanfrage

Cornelia Schuster-Kaiser, Stillleben mit Vorhang, 2014, Öl auf Leinwand, 80 x 40,5 cm, Rahmenleiste

Stillleben mit Vorhang, 2014, Öl auf Leinwand, 80 x 40,5 cm, Rahmenleiste Preisanfrage

Cornelia Schuster-Kaiser, Leben und Tod, 2014, Öl auf Hartfaser, 66 x 86 cm, gerahmt

Leben und Tod, 2014, Öl auf Hartfaser, 66 x 86 cm, gerahmt Preisanfrage

Cornelia Schuster-Kaiser, Gartenstück ,2015, Öl auf Hartfaser, 23,3 x 31 cm, gerahmt

Gartenstück, 2015, Öl auf Hartfaser, 23,3 x 31 cm, gerahmt Preisanfrage

Cornelia Schuster-Kaiser, Gartenstück im Sommer, 2014 Öl auf Malpappe  23,3 x 31 cm, gerahmt

Gartenstück im Sommer, 2014 Öl auf Malpappe 23,3 x 31 cm, gerahmt Preisanfrage

Cornelia Schuster-Kaiser, Garten I, 1992 Aquarell, signiert 36,6 x 50,7 cm

Garten I, 1992 Aquarell, signiert 36,6 x 50,7 cm Preisanfrage

Cornelia Schuster-Kaiser, Kübelpflanzen im Garten, 2005, Aquarell, signiert 48 x 36,3 cm

Kübelpflanzen im Garten, 2005, Aquarell, signiert 48 x 36,3 cm Preisanfrage

Cornelia Schuster-Kaiser, Winterliches Vogeltrio I, 1997, Aquarell, signiert, 36,4 x 50,9 cm

Winterliches Vogeltrio I, 1997, Aquarell, signiert, 36,4 x 50,9 cm Preisanfrage

1966 in Dresden geboren

1977–1980 Mal- und Zeichenunterricht bei der Malerin Maria Adler-Krafft

1982–1986 Abendstudium an der Hochschule für Bildende Künste Dresden

1983–1985 Schriftsetzerlehre

1984 prägende Begegnung mit dem Maler Horst Leifer

1985–1987 Arbeit im Kunsthandel und in den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden

1987–1992 Studium der Malerei und Grafik an der Hochschule für Bildende Künste Dresden bei Prof. Günter Horlbeck

1990 Ehrendiplom der Internationalen Buchkunst-Ausstellung Leipzig für Gemeinschaftsprojekt: Leporello zu Aristophanes "Der Frieden"

1992 Diplom Malerei/Grafik

seit 1992 Mitglied im Bundesverband Bildender Künstler

1994–1996 Meisterschülerin an der Hochschule für Bildende Künste Dresden bei Prof. Claus Weidensdorfer

seit 1996 freischaffend tätig in Dresden

2015 „farbberauscht + lichtverliebt“
LANDSCHAFTEN
Künstler der Galerie, Beteiligung
zeitgleich: Sonderausstellung DER AQUARELLIST HERBERT MÜLLER (1910–2001)
& Neues im Skulpturengarten

2015/2016 Poesieerfüllt & wachgeträumt
Brian Curling (* 1976) | Friederike Curling-Aust (* 1976) | Cornelia Schuster-Kaiser (* 1966)

2016 „GESICHTER“ DER KINDHEIT,
VON SIGRID ARTES BIS ALBERT WIGAND, Ausstellungsbeteiligung

2016 - KOST-BAR-KEITEN
MICHAEL LAUTERJUNG – Tafelbilder
& KÜNSTLER DER GALERIE
FRIEDERIKE CURLING-AUST BRIAN CURLING SABINE CURIO JAN DÖRRE TILO ETTL DIETER GOLTZSCHE ERNST HASSEBRAUK JOSEF HEGENBARTH JOACHIM HEUER PETER HOFMANN HANS JÜCHSER HANS KINDER WILHELM LACHNIT RUDOLF LETZIG CORNELIA SCHUSTER-KAISER STEPHANIE MARX CURT QUERNER CHRISTINE SCHLEGEL KAROLA SMY ALBERT WIGAND WERNER WITTIG, Beteiligung

2017 GERDA LEPKE – Die zeichnende Malerin.
& KÜNSTLER DER GALERIE - Die Handzeichnung als ursprünglichstes Unikat.
Von SIGRID ARTES bis SUSANNE WURLITZER, Beteiligung

2017/2018 „AUSFLUG“ - JAN DÖRRE
Ein Leipziger Maler
Zeitgleich: „Aktuelle Sicht“
KÜNSTLER DER GALERIE
u. a. SABINE CURIO, BRIAN CURLING, KLAUS DENNHARDT, TILO ETTL, DIETER GOLTZSCHE, DOROTHEE HALLER, GÜNTER HEIN, FRANZISKA HESSE, MICHAEL HOFMANN, PETER HOFMANN, VEIT HOFMANN, LUISE KALLWEIT, INGO KRAFT, FRANZISKA KUNATH, MICHAEL LAUTERJUNG, GERDA LEPKE, THOMAS LINDNER, STEPHANIE MARX, GERT H. MEIER, KLAUS SCHIFFERMÜLLER, CHRISTINE SCHLEGEL, CORNELIA SCHUSTER-KAISER und SUSANNE WURLITZER, Beteiligung
& Im Kabinett: CARL LOHSE (1895 – 1965)

im Deutschen Buch- und Schriftmuseum, Leipzig

im Klingspor-Museum, Offenbach am Main

in der Herzog August Bibliothek, Wolfenbüttel

in der Sächsischen Landesbibliothek, Dresden

in der Klassik Stiftung Weimar/Herzogin Anna Amalia Bibliothek

in der Bayerischen Staatsbibliothek, München

in der Württembergischen Landesbibliothek, Stuttgart

in der Hochschule für Bildende Künste, Dresden

in der Hochschule für Grafik und Buchkunst, Leipzig

in der Stiftung Preußischer Kulturbesitz/Staatsbibliothek zu Berlin

in der Stiftung Lyrik Kabinett, München

in der Bayrischen Hypotheken- und Wechselbank, München

und weiteren öffentlichen und privaten Sammlungen in Deutschland und Frankreich

Zurück