Zurück

Peter Hofmann
Hier zeigen wir eine Werkauswahl.

* 1978

Peter Hofmann, Windbeschattete Echinacea, 2017, Öl auf Leinwand, 110 x 145 cmand

Windbeschattete Echinacea, 2017, Öl auf Leinwand, 110 x 145 cm Preisanfrage

Peter Hofmann, Komposition vor Schnee, 2017, Öl auf Leinwand, 60 x 80 cm

Komposition vor Schnee, 2017, Öl auf Leinwand, 60 x 80 cm Preisanfrage

Peter Hofmann, Freunde des Poseidon, 2017, Lithografie, übermalt, Tusche, Auflage Exemplar Nr. 1/1, St. 43 x 54 cm, Bl. 47 x 62 cm

Freunde des Poseidon, 2017, Lithografie, übermalt, Tusche, Auflage Exemplar Nr. 1/1, St. 43 x 54 cm, Bl. 47 x 62 cm Preisanfrage

Peter Hofmann, Nächtliche Wünsche im Wüstenwind, 2018, Öl auf Leinwand, 110 x 145 cm

Nächtliche Wünsche im Wüstenwind, 2018, Öl auf Leinwand, 110 x 145 cm Preisanfrage

Peter Hofmann, Ruf des Leviathan II, 2017, Lithografie, Exemplar Auflage EA, St. 43 x 52 cm, Bl. 52,8 x 75,2 cm

Ruf des Leviathan II, 2017, Lithografie, Exemplar Auflage EA, St. 43 x 52 cm, Bl. 52,8 x 75,2 cm Preisanfrage

Peter Hofmann, Ganz ohne rotem Kopf, 2017,  Öl auf Leinwand, 110 x 145 cm

Ganz ohne rotem Kopf, 2017, Öl auf Leinwand, 110 x 145 cm Preisanfrage

Peter Hofmann, Dem Meer entsprungen, 2017, Lithografie, Auflage Exemplar Nr. 2/6, St. 41 x 52 cm, Bl. 54 x 75 cm

Dem Meer entsprungen, 2017, Lithografie, Auflage Exemplar Nr. 2/6, St. 41 x 52 cm, Bl. 54 x 75 cm Preisanfrage

Peter Hofmann, Stille Zeitzeugen, 2016, Öl auf Leinwand, 135 x 90 cm

Stille Zeitzeugen, 2016, Öl auf Leinwand, 135 x 90 cm Preisanfrage

Peter Hofmann, Darbietung für Protoox, 2016, Tusche, 78 x 53 cm

Darbietung für Protoox, 2016, Tusche, 78 x 53 cm Preisanfrage

Peter Hofmann, Prähistorischer Herdentrieb II, 2016, Öl af Leinwand, 135 x 90 cm

Prähistorischer Herdentrieb II, 2016, Öl af Leinwand, 135 x 90 cm Preisanfrage

Peter Hofmann, Eilende Experten, 2011, Tusche 42 x 59,4 cm

Eilende Experten, 2011, Tusche 42 x 59,4 cm Preisanfrage

Peter Hofmann, Von schwachem Licht beleuchtet, Öl auf Leinwand, 2016, 60 x 50 cm

Von schwachem Licht beleuchtet, Öl auf Leinwand, 2016, 60 x 50 cm Preisanfrage

Peter Hofmann, Im Schneegestöber, 2015, Tusche, Pastell, 53,2 x 38,5 cm

Im Schneegestöber, 2015, Tusche, Pastell, 53,2 x 38,5 cm Preisanfrage

Peter Hofmann, War man sich einig, 2016, Gouache, Tusche, sign., 78 x 53 cm

War man sich einig, 2016, Gouache, Tusche, sign., 78 x 53 cm Preisanfrage

Peter Hofmann, Patou, 2016, Tusche, Kohle, Öl, 42 x 59 cm

Patou, 2016, Tusche, Kohle, Öl, 42 x 59 cm Preisanfrage

Peter Hofmann, Blütensprünge, 2010, Öl/Leinwand, 80 x 100 cm

Blütensprünge, 2010, Öl/Leinwand, 80 x 100 cm Preisanfrage

Peter Hofmann, Großmutters Krug, 2010, Öl/Lwd, 120 x 80 cm

Großmutters Krug, 2010, Öl/Lwd, 120 x 80 cm Preisanfrage

Peter Hofmann, Hl. Georg, 2010, Öl/Leinwand, 160 x 120 cm

Hl. Georg, 2010, Öl/Leinwand, 160 x 120 cm Preisanfrage

1978 in Dresden geboren

seit 1995 Beschäftigung mit Lithografie,

bis 1997 Gehilfe in der Lithografiewerkstatt Rohland Ehrhardt

1998 Abitur

1998–1999 Zivildienst (Altenpflege)

1999–2005 Studium der Malerei/Grafik mit Diplomabschluss an der HfBK Dresden, bei Prof. Siegfried Klotz, Prof. G. Hornig, W. Hänsch, Prof. Max Uhlig, Prof. L. Dammbeck, Prof. E. Hopfe

seit 2001 Kursleiter für Lithographie in der "Alten Feuerwache" Dresden

2001 Mitbegründer der "Katharinenpresse"

von 2002–2005 Mitbetreiber der "Galerie treibhaus"
Mitkurator der Ausstellung "Tanchum" A. L. Kaplan, Altenburg

2005 Meisterschüler bei Prof. Lutz Dammbeck
Lebt in Dresden und Ungarn

Zum Werk

Statement des Künstlers:

Punkte, Linien, Flächen, Farben! Die Souveränität dieser vier ästhetischen Elemente ist für mich höchstes Gebot und beruhigende Erkenntnis zugleich. Unabhängige Form und Fantasie sind ein freier Lebensraum, in dem mir die Luft immer frisch um die Nase weht. Peter Hofmann, im Februar 2018

Aus der Eröffnungsrede von Frau Dr. Ingrid Koch, Kulturjournalistin, 22.02.2018

"....Erlebnisse und Beobachtungen - sei es in einer Höhle in Frankreich mit uralten, teils mit 1000 Jahren Abstand entstandenen Zeichnungen auf den Wänden, sei es mit Menschen und Tieren im persönlichen Umfeld, sei es in der Natur oder in der Begegnung mit der Musik und Literatur - spiegeln sich im Schaffen Peter Hofmanns auf eine ganz eigene, mehr oder weniger phantastische Weise....         

Peter Hofmanns Bilder - gleich in welcher Technik - sind auf ihre Art Reflex der Vielfalt des Lebens und der eigenen Stimmungen sowie einer ausgeprägten Phantasie, die nicht zuletzt in Experimentierfreudigkeit mündet. Dabei strebt Peter Hofmann nicht einschlägigen Modernismen hinterher, sondern bleibt in seiner Besonderheit bei sich.

2005 "Junge Kunst"
Gruppenausstellung mit Friederike Aust, Konrad Henker und Paul Hofmann

2006/2007 "Junge Kunst"
Gruppenausstellung mit Friederike Aust, Brian Curling und Paul Hofmann

2007 "genius loci – genius artis", Ausstellungsbeteiligung

2008 "StillLeben – Der lautlose Klang der Dinge", Ausstellungsbeteiligung

2008 Personalausstellung: Peter Hofmann
Malerei und Grafik
im Kabinett: Albert Wigand "Die späten Jahre"
Collagen, Zeichnungen und Gemälde

2009 Teilnahme an der art KARLSRUHE

2009/2010 Jubiläumsausstellung der KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL, 85 Jahre Teil II,
Künstler der Galerie, Beteiligung

2010 BETTINA MORAS (geb. 1975)
Malerei
PETER HOFMANN (geb. 1978)
Malerei und Graphikzyklus zu "der Mantel" von GOGOL
zeitgleich: Sonderschau Wilhelm Lachnit (1899–1962)
Gemälde und Arbeiten auf Papier

2011 unverblümt und fein gestimmt – erfüllter Kosmos im gebannten Licht
Künstler der Galerie, Ausstellungsbeteiligung

2011 HELENE HEYDER
PETER HOFMANN
Neue Werke

2011/2012 PAUL HOFMANN - Stoffbilder und Grafik
Arbeiten auf Papier - Künstler der Galerie, Ausstellungsbeteiligung

2012 Landschaft – Künstler der Galerie, Ausstellungsbeteiligung
& Helmut Heinze – Die Figur
Retrospektive anlässlich des 80. Geburtstages

2013 WERNER WITTIG - MALEREI, GRAFIK
zeitgleich: „Spiegelungen“
Künstler der Galerie, Beteiligung

2014 CURT QUERNER zum 110. Geburtstag
& JUNGE KUNST
Curling | Curling-Aust | Henker | Hesse | Hofmann | Marx | Moras | Wendt, Beteiligung

2014 KARL OTTO GÖTZ zum 100. Geburtstag - Surreale Werkgruppe der 40er Jahre
zeitgleich: »MONOTYPIEN«
Künstler der Galerie, Beteiligung

2014 90 Jahre KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL – 1924–2014 - Streifzug durch 90 Jahre
Von Elisabeth Ahnert bis Heinrich Zille, Beteiligung

2015 „farbberauscht + lichtverliebt“ - LANDSCHAFTEN
Künstler der Galerie, Beteiligung
zeitgleich: Sonderausstellung: DER AQUARELLIST HERBERT MÜLLER (1910–2001)
& Neues im Skulpturengarten

2016 - KOST-BAR-KEITEN
MICHAEL LAUTERJUNG – Tafelbilder
& KÜNSTLER DER GALERIE
FRIEDERIKE CURLING-AUST BRIAN CURLING SABINE CURIO JAN DÖRRE TILO ETTL DIETER GOLTZSCHE ERNST HASSEBRAUK JOSEF HEGENBARTH JOACHIM HEUER PETER HOFMANN HANS JÜCHSER HANS KINDER WILHELM LACHNIT RUDOLF LETZIG CORNELIA SCHUSTER-KAISER STEPHANIE MARX CURT QUERNER CHRISTINE SCHLEGEL KAROLA SMY ALBERT WIGAND WERNER WITTIG, Ausstellungsbeteiligung

2017 GERDA LEPKE – Die zeichnende Malerin.
& KÜNSTLER DER GALERIE - Die Handzeichnung als ursprünglichstes Unikat
Von SIGRID ARTES bis SUSANNE WURLITZER, Beteiligung

2017/2018 „AUSFLUG“ - JAN DÖRRE
Ein Leipziger Maler
Zeitgleich: „Aktuelle Sicht“
KÜNSTLER DER GALERIE
u. a. SABINE CURIO, BRIAN CURLING, KLAUS DENNHARDT, TILO ETTL, DIETER GOLTZSCHE, DOROTHEE HALLER, GÜNTER HEIN, FRANZISKA HESSE, MICHAEL HOFMANN, PETER HOFMANN, VEIT HOFMANN, LUISE KALLWEIT, INGO KRAFT, FRANZISKA KUNATH, MICHAEL LAUTERJUNG, GERDA LEPKE, THOMAS LINDNER, STEPHANIE MARX, GERT H. MEIER, KLAUS SCHIFFERMÜLLER, CHRISTINE SCHLEGEL, CORNELIA SCHUSTER-KAISER und SUSANNE WURLITZER, Beteiligung
& Im Kabinett: CARL LOHSE (1895 – 1965) 

1999 "Nova 5", Kunstraum Medingen

2002 "Zach zum Ziel" Gemeinschaftsarbeiten junger Dresdner Künstler, Galerie treibhaus, Dresden

2002 "Markus Lange, Paul und Peter Hofmann ", Ausstellung Galerie treibhhaus, Dresden

2004 Kunstauktion der DNN, Ostsächsische Sparkasse, Dresden

2005 Galerie treibhaus

2006 Junge Dresdner Kunst, Ausstellung im Kunsthaus Meiningen

2007 Peter Hofmann & Paul Hofmann. Chor der Ewigen. Kunsthalle Dresden.

2010 "Sachsen am Meer" Strandszenen und Gesellschaftsbilder. Kunstsammlung Gera – Orangerie, Ausstellungsbeteiligung

2005 Preisträger 100 Sächsische Grafiken

2006 Sonderpreis des Sächsischen Druckgrafiksymposions Hohenossig

Zurück