Zurück

Sebastian Hempel
Hier zeigen wir eine Werkauswahl.

*1971

Sebastian Hempel, Spiegelbild, 2012, D 62,5 cm, Material: Aluminium, Plexiglas, Lichtsensoren, LED, Antrieb

Spiegelbild, 2012, D 62,5 cm, Material: Aluminium, Plexiglas, Lichtsensoren, LED, Antrieb Preisanfrage

Sebastian Hempel, Iron Men, 2012, 30 x 16 x 65 cm, Material: Aluminium, LED, Antrieb

Iron Men, 2012, 30 x 16 x 65 cm, Material: Aluminium, LED, Antrieb Preisanfrage

Sebastian Hempel, Blau-Weiss, 2017, 1/1 Unikat, Bewegungsmelder, Material: Plexiglas, Aluminium, LED, Antrieb, Polarisationsfolie

Blau-Weiss, 2017, 1/1 Unikat, Bewegungsmelder, Material: Plexiglas, Aluminium, LED, Antrieb, Polarisationsfolie Preisanfrage

Sebastian Hempel, 99 Kreise, 2017, kinetisches Objekt, 1/1 Unikat, 99,6 x 99,6 x 7,8 cm, Material: Plexiglas, Aluminium, LED, Antriebe, Polarisationsfolie, Bewegungsmelder, Zeitschalter 10 min - 3hR

99 Kreise, 2017, kinetisches Objekt, 1/1 Unikat, 99,6 x 99,6 x 7,8 cm, Material: Plexiglas, Aluminium, LED, Antriebe, Polarisationsfolie, Bewegungsmelder, Zeitschalter 10 min - 3hR Preisanfrage

Sebastian Hempel, Streifenbild, 2009, kinetisches Objekt, 100 x 70 x 7 cm, Material: Plexiglas, Aluminium, LED, Antriebe, Polarisationsfolie

Streifenbild, 2009, kinetisches Objekt, 100 x 70 x 7 cm, Material: Plexiglas, Aluminium, LED, Antriebe, Polarisationsfolie Preisanfrage

Sebastian Hempel, Blau-weiß, 2016, kinetisches Objekt, 1/1 Unikat, 37,5 x 37,5 x 5 cm, Bewegungsmelder, Material: Plexiglas, Aluminium, LED, Antrieb, Polarisationsfolie

Blau-weiß, 2016, kinetisches Objekt, 1/1 Unikat, 37,5 x 37,5 x 5 cm, Bewegungsmelder, Material: Plexiglas, Aluminium, LED, Antrieb, Polarisationsfolie Preisanfrage

Sebastian Hempel, Zahnradpumpenbild, 2016, 1/1, Unikat, 48,5 x 60,5 x 6 cm, Bewegungsmelder, Material: Plexiglas, Aluminium, LED, Antrieb, Polarisationsfolie

Zahnradpumpenbild, 2016, 1/1, Unikat, 48,5 x 60,5 x 6 cm, Bewegungsmelder, Material: Plexiglas, Aluminium, LED, Antrieb, Polarisationsfolie Preisanfrage

1971 geboren in Dresden

1987–1990 Lehre als Steinbildhauer

1993–1998 Studium der Bildhauerei an der Hochschule für Bildende Künste  (HfBK) Dresden

1998–2000 Meisterschüler bei Prof. Ursula Sax an der Hochschule für Bildende Künste Dresden und an der Slade School of Fine Art London

Ausstellungen in der KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL

NEUVORSTELLUNG 2017
2017 SEBASTIAN HEMPEL - Kinetische Lichtobjekte 
STEPHANIE MARX - Grafik
SUSANNE WURLITZER - Malerei + Grafik

Einzelausstellungen (Auswahl)

2011 »Elektrisches Gefühl«, galerie baer, Dresden (K)
»Weißes Rauschen«, Chesa Perini, Galerie von Bartha, S-chanf, Schweiz

2009»PLAYBOY«, Galerie von Bartha, Basel, Schweiz
»Überm Sofa«, galerie baer, Dresden

2008 »2 aus ... Dresden« (mit Stefan Lenke), Kasseler KunstVerein e. V.

2007 »Local movement«, galerie baer, Dresden

2006 »Beziehungskiste«, öffentlicher Raum, Stadtzentrum Dresden
»Strom«, Preisträgerausstellung, Städtische Galerie, Dresden (K)

2005 »Transmission« (mit Benno Hinkes), Städtische Galerie Usti nad Labem, Tschechien

2004 »Optokoppler« (mit Stefan Kübler), galerie baer, Dresden

2002 Kunstsammlung Gera

2001 Künstlerstipendium Willinghausen (K)

2000»The business of art«, APT-gallery, London, Großbritannien
»Zwielicht«, Robert-Sterl-Haus, Naundorf

Preise/Stipendien

2011 Projektstipendium des Freistaates Sachsen

2010 Arbeitsstipendium Kunstfonds Bonn

2009 1. Preis Wettbewerb Kunst am Bau, Vitzthum Gymnasium, Dresden (Realisierung)

2008 1. Preis Wettbewerb Kunst am Bau, Hochschule Mittweida (FH) (Realisierung)

2007 1. Preis Gestaltungswettbewerb, Bahnunterführung Deutsche Bahn

2006 DREWAG-Kunstpreis der Städtischen Galerie Dresden

2005 Realisierung Kunst-am-Bau-Projekt der Informatik der Technischen Universität Dresden

2001 Künstlerstipendium Willinghausen
1. Preis Wettbewerb Kunst-am-Bau-Projekt, Max Planck Institut Dresden (Realisierung) (K)

2000 Robert-Sterl-Preis

1999 Auslandsstipendium London

1998 Dorintpreis und Stipendium der Deutschen Studienstiftung

Zurück