Zurück

Thomas Jastram
Hier zeigen wir eine Werkauswahl.

* 1959

Thomas Jastram, Statuette Friederike (seitlich), 2008, Bronze, Auflage VIII, Höhe 47 cm

Statuette Friederike (seitlich), 2008, Bronze, Auflage VIII, Höhe 47 cm Preisanfrage

Thomas Jastram, Statuette Friederike (von hinten), 2008, Bronze, Auflage VIII, Höhe 47 cm

Statuette Friederike (von hinten), 2008, Bronze, Auflage VIII, Höhe 47 cm Preisanfrage

Thomas Jastram, Statuette Jule, 2009, Bronze, Auflage X, Höhe 45 cm

Statuette Jule, 2009, Bronze, Auflage X, Höhe 45 cm Preisanfrage

Thomas Jastram, Statuette Jule (seitlich), 2009, Bronze, Auflage X, Höhe 45 cm

Statuette Jule (seitlich), 2009, Bronze, Auflage X, Höhe 45 cm Preisanfrage

Thomas Jastram, Kleine Eurydike, 2002, Bronze, Auflage X,  Höhe 42 cm

Kleine Eurydike, 2002, Bronze, Auflage X, Höhe 42 cm Preisanfrage

Thomas Jastram, Statuette Maren (von vorn), 2009, Bronze, Auflage X, Höhe 44 cm

Statuette Maren (von vorn), 2009, Bronze, Auflage X, Höhe 44 cm Preisanfrage

Thomas Jastram, Statuette Maren (seitlich), 2009, Bronze, Auflage X, Höhe 44 cm

Statuette Maren (seitlich), 2009, Bronze, Auflage X, Höhe 44 cm Preisanfrage

Thomas Jastram, Statuette mit Tuch, 1994, Bronze, Auflage X, Höhe 43 cm

Statuette mit Tuch, 1994, Bronze, Auflage X, Höhe 43 cm Preisanfrage

Thomas Jastram, Wagen, 2008, Bronze, Auflage X, Höhe 33 cm

Wagen, 2008, Bronze, Auflage X, Höhe 33 cm Preisanfrage

Thomas Jastram, Sich wälzendes Pferd Felix, 1997, Bronze, Auflage X, Höhe 12 cm

Sich wälzendes Pferd Felix, 1997, Bronze, Auflage X, Höhe 12 cm Preisanfrage

Thomas Jastram, Kleiner Reiter, 1997, Bronze, Auflage  ,Höhe 46,5 cm

Kleiner Reiter, 1997, Bronze, Auflage ,Höhe 46,5 cm Preisanfrage

Thomas Jastram, Kleiner Hengst, 1997 Bronze, Auflage  ,Höhe 32 cm

Kleiner Hengst, 1997 Bronze, Auflage Höhe 32 cm Preisanfrage

Thomas Jastram, Böser Hund, 1994, Bronze, Auflage X, Höhe 45 cm

Böser Hund, 1994, Bronze, Auflage X, Höhe 45 cm Preisanfrage

Thomas Jastram, Balance II, 1999, Bronze, h 41 cm

Balance II, 1999, Bronze, h 41 cm Preisanfrage

Thomas Jastram, Lammträger, 1997, Bronze, Auflage X, Höhe 48,5 cm

Lammträger, 1997, Bronze, Auflage X, Höhe 48,5 cm Preisanfrage

1959 geboren in Rostock

1975–1978 Lehrjahre im Atelier von Bildhauer Prof. Jo Jastram

1980 Studium an der Hochschule für Bildende Künste Dresden

1985 Diplom bei Prof. Helmut Heinze

1992–1993 Meisterschüler an der Hochschule für Bildende Künste Dresden

seit 1985 freischaffender Künstler in Rostock

1992 Lehrauftrag für zeichnerisches und bildhauerisches Naturstudium an der Pädagogischen Hochschule in Freiburg i. B.

1993–1999 Lehrtätigkeit für plastisches Gestalten und Aktzeichnen an der Kunstschule e. V. Rostock

1994–1997 Lehrauftrag für künstlerisches Aktstudium an der Design-Factory Hamburg

1998–2000 Lehrauftrag für künstlerisches Aktstudium und Kunstgeschichte an der Hamburger Technischen Kunstschule

2000 Leiter der Rostocker Technischen Kunstschule 

2009 EGON PUKALL – Malerei
THOMAS JASTRAM – Bronzen und Zeichnungen

2009/2010 Jubiläumsausstellung der KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL, 85 Jahre Teil II,
Künstler der Galerie, Beteiligung

2010 Teilnahme an der art KARLSRUHE

2012 „Sicht ohne Absicht“
SABINE CURIO – Malerei und Grafik
THOMAS JASTRAM – Skulptur

2014 90 Jahre KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL – 1924–2014
Streifzug durch 90 Jahre
Von Elisabeth Ahnert bis Heinrich Zille, Beteiligung

1986 Plastik im Bezirk Rostock

1987 X. Kunstausstellung der DDR in Dresden

1988 »Plastik im Park« in Gera

1989 Galerie »Mehlwaage« in Freiburg i. B.

1990 Rostocker Künstler im Brunswiecker Pavillon in Kiel

1991 »Künstler aus M-V« in der Hamburger Börse

1991 Organisation der Ausstellung »Skulptur in der Stadt« im Klosterinnenhof des Rostocker Klosters »Zum heiligen Kreuz« und an der St. Marienkirche

1992 Ausstellung in der Galerie am Meer, Rostock-Warnemünde

1992 Beteiligung am Dezembersalon in der Galerie »Taube« in Berlin

1995 Ausstellung mit dem Rostocker Bildhauer Wolfgang Friedrich in Paris

1996 Personalausstellung in der Galerie am Alten Markt in Rostock

1996 Beteiligung an einer Ausstellung japanischer und deutscher Künstler

1997 Ausstellung auf Bornholm

1998 Ausstellung in der Kunstscheune Wustrow gemeinsam mit dem Maler und Grafiker Hartwig Hamer

1999 Personalausstellung Galerie Berlin (Oranienburger Straße)

1999 Personalausstellung Galerie Art Fuhrmann in Rostock

2000 Personalausstellung Kunstverein Bautzen

2001 Wanderausstellung »Auf dem Weg sein«; Neubrandenburg – Berlin – Schwerin – Blackburn

2001 diverse Ausstellungsbeteiligungen in verschiedenen Galerien

2002 Ausstellung in der Galerie 8 in Rostock

2002 Teilnahme an der Ausstellung »Der Parthenon in Rostock« zusammen mit Christa Sammler und Wolfgang Friedrich

2003 Personalausstellung in der Plastik-Galerie Schloßkirche Neustrelitz

2003 Personalausstellung in der Provinzial Landes-Versicherung Rostock

2004 Personalausstellung auf dem Clubschiff Arosa der Deutschen Seereederei

2004 Ausstellung in Blackburn, England

2004 Personalausstellung Kunstverein zu Ribnitz-Damgarten

2005 Personalausstellung im Schloss Burg Schlitz

2005 Personalausstellung in der Galerie am Kamp, Teterow

2005 Teilnahme an Jubiläumsausstellung in der Kunstscheune Barnstorf.

2006 Teilnahme an Eisskulpturenaustellung in Rövershagen

2006 Personalausstellung im Fritz-Reuter-Literaturmuseum, Stavenhagen

2006 Teilnahme an der Austellung Kopf-Porträt im Schleswig-Holstein-Haus Schwerin

2006 Teilnahme an Austellung im Kloster Buxheim

1994 Preis bei dem internationalen Portraitwettbewerb Paul-Louis Weiller an der Akademie der Schönen Künste Paris.

1994 Wettbewerb für die Gestaltung einer Freiplastik am Grenzübergang Pomellen, 1. Preis

1995 Wettbewerb für eine plastische Gestaltung in den Außenanlagen der Landesversicherungsanstalt Neubrandenburg, Preisträger

2001 Wettbewerb für die Gestaltung einer Freiplastik in Löcknitz, 1. Preis

2002 Erfolgreiche Teilnahme am Wettbewerb IGA 2003 (Internationale Gartenbauausstellung) in Rostock.

2002 Wettbewerb »Fritz-Reuter-Denkmal« in Rostock, 1. Preis

2003 Wettbewerb für eine Brunnengestaltung auf dem »Alten Markt« in Stralsund, 3. Preis

2006 Erfolgreiche Teilnahme an Ausschreibung für Brunnengestaltung auf dem Markt in Ribnitz-Damgarten

2007 Thomas Jastram erhielt am 16. November den Rostocker Kunstpreis 2007, der für Plastik und Objekt ausgeschrieben war

1986 »Stehende Gewandfigur« Rostock

1994 »Die Stehende« Hof der Kassenärztlichen Vereinigung Schwerin

1996 »Großer Reiter« Grenzübergang Pomellen

1996 »Stehender Hengst« und »Liegender Frauenakt« in den Außenanlagen der Landesversicherungsanstalt Neubrandenburg

1997 Portraitrelief »Hugo Grotius« am Hotel Haus Sonne Rostock

1997 »Stehendes Mädchen« Rostock (zerstört)

1998 Sandsteinrelief »Unterwegs« vor dem Behördenzentrum Rostock-Südstadt

1999 dreifigurige Gruppe lebensgroßer Bronzeplastiken im Klinikum Rostock-Südstadt

2000 »Schreitender Mann« Fußgängerzone Rostock-Lütten-Klein

2001 »Orpheus & Eurydike« Kurhausgarten Rostock-Warnemünde

2001 »Die Badende«, Brunnenplastik im Kurhausgarten Rostock-Warnemünde

2002 »Nachtwächter Barthel aus Löcknitz« in Löcknitz vor dem Rathaus

2004 Fritz Reuter Denkmal in Rostock-Reutershagen

2007 Bernsteinbrunnen in Ribnitz-Damgarten

2008 Glockengießer in Rostock

"So offenbart das Werk eine beachtliche innere Gelassenheit voll Zutrauen zum langen Lebensweg. Noch macht sich eine starke Abhängigkeit vom Modell und seinen zufälligen Erscheinungsformen und Befindlichkeiten bemerkbar. Die am Akt gelegentlich befremdliche Porträthaftigkeit der Köpfe wird zunehmend zurückgenommen. Impressiver Vortrag geht einher mit Respekt vor der individuellen Form. Systematik dringt schon vor in den Grundhaltungen von Stehen, Sitzen, Liegen. Entschiedenste Reife erweist sich seit Beginn am Porträt. Das Menschenbild ist offenkundig die Domäne Jastrams. Instinktsicher meidet der Künstler bei aller Wirklichkeitsnähe das erzählend Genrehafte. Er weiß die plastisch fruchtbaren Momente der Bewegungen und Haltungen gelassen zu erlauschen. Mit der Hingabe an seine Modelle vereint er die Hingabe an die Kollegen der Zunft."

Diether Schmidt

Zurück