. „Fischmann“ aus der Mappe Vereinsgeschenk des Sächsischen Kunstvereins auf das Jahr 1898, Heft XV, nach F. Kops, ohne Jahresangabe

Radierung, in der Platte signiert „Franz Kops“ u. li., bezeichnet „F. Kops gem“ u. li., mittig bezeichnet "Druck v. O. Felsing, Berlin" und „E. Mohn rad." u. re., mittig betitelt, Bl. 46,1 x 35,7 cm, Pl. 26 x 15,4 cm

Artikelnummer: Sh94G


50,00 €

inkl. MwSt.* , zzgl. Versand


leicht altersspurig, gestaucht o. li.

Artikelnummer Sh94G

Themen:
Technik:
Stilrichtung / Malschule:
1835 Dresden - Pieschen - 1912 Leipzig
* Die Verkaufspreise sind Endpreise, in denen die Mehrwertsteuer, der staatlich geforderte Beitrag zur Künstlersozialkasse sowie die Abgabe zum Urheberrecht bereits enthalten sind. Die Mehrwertsteuer ist aufgrund der Differenzbesteuerung lt. § 25a UstG nicht ausweisbar.