. Lilienstein, 1960er Jahre

Radierung, signiert und bezeichnet , Pl. 23 x 30 cm, Bl. 54,5 cm x 40,5 cm

Artikelnummer: Sh1297G


50,00 €

inkl. MwSt.* , zzgl. Versand


leicht angeschmutzt, gestaucht

Artikelnummer Sh1297G

Themen:
Technik:
Stilrichtung / Malschule:
(1892 Oppeln, Schlesien-1982 Dresden) Ab 1912 Studium an der Breslauer Akademie für Kunst und Kunstgewerbe bei Hans Poelzig, Karl Hanusch, Max Wislicenus und Otto Pankok, 1917 Abschluss als Kunsterzieher, danach als Künstler und Lehrer in Breslau, Kattowitz und Oppeln tätig, 1920 Mitglied im Künstlerbund Schlesien und im Deutschen Werkbund, Ab 1926 Studienreisen nach Italien, Südfrankreich, Österreich, in die Alpen, Dolomiten, an die Kurische Nehrung und an die Ostsee, Verlust eines Großteils seines Werkes im Zweiten Weltkrieg , 1948-1957 Professor an der Technischen Hochschule Dresden
* Die Verkaufspreise sind Endpreise, in denen die Mehrwertsteuer, der staatlich geforderte Beitrag zur Künstlersozialkasse sowie die Abgabe zum Urheberrecht bereits enthalten sind. Die Mehrwertsteuer ist aufgrund der Differenzbesteuerung lt. § 25a UstG nicht ausweisbar.